Bilder des Glaubens

  • 13.11.2015

Langenberg (wl). Aus vollem Herzen hat Dr. Konrad Korfmacher aus Langenberg nach seiner aktiven Zeit als Hausarzt gemalt. Er hat sich dabei aber nicht etwa Landschaften oder bunten Blumen gewidmet, sondern sich intensiv mit der sehr aufwendigen Technik der Ikonenmalerei beschäftigt. Dieses Hobby wurde in seinem dritten Lebensabschnitt zu seiner großen Leidenschaft. Alle Arbeiten des heute 101-Jährigen werden aktuell im Altenpflegeheim St. Antonius von Langenberg gezeigt.

weiterlesen

Ein rapsgelber Boni-Bus

  • 07.11.2015

Steinhagen. Außer der Reihe hat das Bonifatiuswerk in Paderborn einen rapsgelben Boni-Bus an die Gemeinde St. Hedwig in Steinhagen vergeben. Im Nach­gang des Boni-Bus-Tages im September, bei dem die Fahrzeuge an Diaspora-Gemeinden in ganz Deutschland vergeben wurden, konnten sie ihren Bus geson­dert in Paderborn abholen.

weiterlesen

Die Gefahren des Salafismus

  • 30.10.2015

Bielefeld. Was ist Salafismus? Stellt er eine Bedrohung für die Gesellschaft dar? Wie können wir uns gegen mögliche Gefahren wehren? Antworten auf diese Fragen gab Dr. Thomas Lemmen, Referent für Islamfragen beim Erzbistum Köln, bei einer Vortragsveranstaltung des KKV Hansa Bielefeld und des Katholischen Bildungswerks Bielefeld im Klostersaal der Kirchengemeinde St. Jodokus.

weiterlesen

In einer plötzlichen Notsituation

  • 22.10.2015

Detmold. Die Vorsorge für Notsituationen interessiert die Menschen im Kreis Lippe. Als der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. (SkF) in der Detmolder Innenstadt über Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen informierte, war die Nachfrage groß.

weiterlesen

Wenn Kinder trauern

  • 13.10.2015

Rheda-Wiedenbrück (wl). Seit rund vier Jahren besteht beim Caritasverband Gütersloh das Angebot „Kindertrauergruppe“ für den Kreis Gütersloh. Mechthild Reker und Thomas Plugge haben sich dieses Themas angenommen, eine Trauerbegleiter-Ausbildung speziell für Kinder gemacht und laden jeden letzten Mittwoch im Monat nachmittags Kinder und Jugendliche zu einem Treffen im Tipi auf dem Biohof Frenser ein.

weiterlesen

25 Jahre in der Verantwortung

  • 08.10.2015

Bielefeld. 25 Jahre lang war sie Vorstand des Caritasverbandes Bielefeld: Elisabeth Mösenmeier ist nach insgesamt 37 Jahren im Dienste der Caritas in den Ruhestand gegangen. Neuer Vorstand ist Ulrich Paus, bisher Vorsitzender des Caritasrates.

weiterlesen