Kalte Luft

  • 06.10.2017

Ein eigentümliches Wort dringt derzeit aus Radio und Fernsehen ans Ohr und obwohl man es gewiss früher schon mal gehört hat, fällt es einem jetzt erst auf: das Höhentief. Das klingt doch widersprüchlich.

weiterlesen

Lachende Erzmutter

  • 06.10.2017

Obwohl die Bibel gemeinhin die Frohe Botschaft ist, wird in ihr eher selten gelacht. Meistens lacht Gott selbst, gern über seine Feinde, was ja eher nach einem spöttischen Lachen klingt denn nach einem fröhlichen, ausgelassenen.

weiterlesen

Das Reich Gottes: Geschenk und Verpflichtung

  • 06.10.2017

Arbeiter im Weinberg des Reiches Gottes sind wir, nicht seine Besitzer.

weiterlesen

Oho, aha, das Forum

  • 28.09.2017

An diesem Wochenende findet es also statt: das Diözesane Forum, von den einen geradezu fiebrig erwartet, von den anderen eher skeptisch beäugt im Sinne von: „Was soll dabei schon herumkommen?“ Und die meisten Normalkatholiken werden wohl eher die Schultern zucken und denken: Was geht’s mich an?

weiterlesen

Erst die Freiheit, dann die Moral

  • 28.09.2017

In den letzten DOM-Ausgaben ging es an dieser Stelle um die Zehn Gebote für Europa, die Serie war inspiriert von Prof. Elisabeth Jünemann.

weiterlesen

„Es reute ihn“ – Worte vom Aussterben bedroht?

  • 28.09.2017

Ehrlich vor sich selbst und vor Gott zu sein, hat eine befreiende Wirkung.

weiterlesen

Lied der Hoffnung

  • 22.09.2017

Jetzt im September hört man gelegentlich noch den einen oder anderen Vogel singen, z. B. den kleinen Zilpzalp. Warum tut er das noch? Die Brutzeit ist vorbei. Manche sagen, es habe mit den Lichtverhältnissen im September zu tun, die dem des März ähnlich seien. Deswegen singe der Zilpzalp in der irrigen Annahme, es sei Frühling.

weiterlesen

Nur kein Neid

  • 22.09.2017

Könnten die Zehn Gebote Europa helfen, seine Zukunft zu gestalten? Ja, sagt die katholische Theologin Prof. Dr. Elisabeth Jünemann. Sie lehrt an der KatHO NRW Theologische Anthropologie und Theologische Ethik und befasst sich mit der Frage, wie Ethik von den hehren Vorsätzen zur konkreten Tat werden kann. Sie hat die Zehn Gebote auf Europa hin gedeutet. Hier ihre Gedanken zu den letzten beiden Geboten.

weiterlesen

Untrennbar – Barmherzigkeit und Gerechtigkeit

  • 22.09.2017

Bei Jesus bedingen sich Barmherzigkeit und Gerechtigkeit gegenseitig.

weiterlesen