Und warum?

  • 14.09.2017

Im TV-Duell neulich ging es für einen kurzen Moment um Religion. „Waren Sie heute in der Kirche?“, fragte Sandra Maischberger, und sowohl Angela Merkel als auch Martin Schulz antworteten – sichtlich irritiert – mit Nein, allerdings ziemlich halbherzig. Interessant!

weiterlesen

Freiheit des Wortes

  • 14.09.2017

Könnten die Zehn Gebote Europa helfen, seine Zukunft zu gestalten? Ja, sagt die katholische Theologin Prof. Dr. Elisabeth Jünemann. Sie lehrt an der KatHO NRW Theologische Anthropologie und Theologische Ethik und befasst sich mit der Frage, wie Ethik von den hehren Vorsätzen zur konkreten Tat werden kann. Sie hat die Zehn Gebote auf Europa hin gedeutet. In dieser und den folgenden DOM-Ausgaben geben wir ihre Gedanken wieder.

weiterlesen

… durch meine Schuld...

  • 14.09.2017

Eine liturgische Formel, die helfen kann, sich stets als „Schuldner Gottes“ zu wissen.

weiterlesen

Sintflut

  • 08.09.2017

Wenn man in diesen Tagen die Bilder aus Asien und aus Texas sieht, Bewohner eines Seniorenheimes in Rollstühlen bis über die Hüften im Wasser oder so, dann saust einem natürlich das Wort Sintflut durchs Hirn.

weiterlesen

Verlässlich leben dürfen

  • 08.09.2017

Könnten die Zehn Gebote Europa helfen, seine Zukunft zu gestalten? Ja, sagt die katholische Theologin Prof. Dr. Elisabeth Jünemann. Sie lehrt an der KatHO NRW Theologische Anthropologie und Theologische Ethik und befasst sich mit der Frage, wie Ethik von den hehren Vorsätzen zur konkreten Tat werden kann. Sie hat die Zehn Gebote auf Europa hin gedeutet. In dieser und den folgenden DOM-Ausgaben geben wir ihre Gedanken wieder.

weiterlesen

Wertschätzung durch Diskretion

  • 08.09.2017

Der Umgang mit Menschen, die schuldig geworden sind, erfordert Diskretion, Liebe und Wertschätzung.

weiterlesen

Ciao Bella!

  • 01.09.2017

Die Ausstellung über den Blick des Nordens auf die Wunder Roms ist zu Ende. Die imposanten Exponate sind zurück in ihre Heimatmuseen.

weiterlesen

Im Rhythmus Gottes

  • 01.09.2017

Könnten die Zehn Gebote Europa helfen, seine Zukunft zu gestalten? Ja, sagt die katholische Theologin Prof. Dr. Elisabeth Jünemann. Sie lehrt an der KatHO NRW Theologische Anthropologie und Theologische Ethik und befasst sich mit der Frage, wie Ethik von den hehren Vorsätzen zur konkreten Tat werden kann. Sie hat die Zehn Gebote auf Europa hin gedeutet. In dieser und den folgenden DOM-Ausgaben geben wir ihre Gedanken wieder.

weiterlesen

Wenn geschieht, was wir nicht wollen …

  • 01.09.2017

Die Nachfolge Jesu hilft uns, gerade auch in schwierigen Situationen dem Willen Gottes gerecht zu werden.

weiterlesen